Fachleitung (m/w/d) für stationäre Wohngruppen

Kinder- und Jugendhilfe-Verbund
  • icon-calendar 01.10.2024 (unbefristet)
  • icon-qualifications Qualifikation(en): Abgeschlossene Ausbildung, Bachelor
  • icon-map-marker Jugendhilfe Aprath
  • Teilzeit/Vollzeit (flexibel) (30 - 39 Std./Woche)
  • icon-map-pdf Als PDF speichern

Der Kinder- und Jugendhilfe-Verbund der Bergischen Diakonie bietet ein breites Spektrum erzieherischer Hilfen, Förderschulangebote und kinder- und jugendpsychiatrische Klinikbehandlung. Alle Berufsgruppen und Abteilungen arbeiten kooperativ und vernetzt miteinander.

Die Jugendhilfe Aprath umfasst stationäre, teilstationäre und ambulante Jugendhilfeangebote.

Pädagogische Fachleitung für stationäre Settings

Wir bieten eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit mit Fall- und Personalverantwortung für verschiedene stationäre Wohngruppen im Raum Wuppertal/Velbert.

Ihre Aufgaben:
  • Leitung für stationäre Außenwohngruppen

  • Fallsteuerung für stationär betreute Kinder- und Jugendliche

  • aktive Gestaltung, Entwicklung und Qualitätssicherung von Jugendhilfeangeboten

Ihre Kompetenzen:
  • Freude an der Übernahme von Leitungsverantwortung

  • eine beziehungs- und ressourcenorientierte Arbeitsweise

  • einen systemischen Blick auf Fallverläufe

  • Spaß an der Herausforderung hohe fachliche Anforderungen mit wirtschaftlichen Notwendigkeiten zu vereinbaren

  • kooperativer Führungsstil

  • mehrjährige Berufs- und vorzugsweise Leitungserfahrung in der Jugendhilfe

  • Engagement, Verlässlichkeit und Krisenfestigkeit

  • sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit

Ihr Arbeitsplatz:
  • ein konstruktives und kollegiales Arbeitsklima im Fachleitungsteam
  • Fortbildung und Supervision
  • Dienstsitz ist das Diakoniegelände der Bergischen Diakonie in Wülfrath
Unser Angebot für Sie:
  • einen Arbeitsvertrag nach BAT-KF
  • überdurchschnittliche und kontinuierlich steigende Bezahlung
  • 5,25% vom Brutto für Ihre Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung
  • 6 Wochen Urlaub
  • Möglichkeit eines Sabbaticals
  • Corporate Benefits
  • uvm.
Über die Bergische Diakonie Aprath

Die Bergische Diakonie wurde vor über 140 Jahren gegründet. Heute sind wir ein modern strukturierter Unternehmensverbund mit rund 1.900 kompetente Mitarbeiter*innen aus unterschiedlichsten Berufsfeldern, die alle Aspekte der Hilfen für alte Menschen, Menschen mit psychiatrischen und Suchterkrankungen sowie für Kinder und Jugendliche umfassen. Unsere Einrichtungen befinden sich im Großraum Wuppertal, Solingen, Remscheid und im Kreis Mettmann.

Mehr erfahren

Informationsgespräch führen Klaus Schmidt
Tel.: 0202 2729 952
E-Mail: klaus.schmidt@bergische-diakonie.de
Informationsgespräch Personalwesen führen Anne Gamper
Tel.: 0202 2729 425
E-Mail: anne.gamper@bergische-diakonie.de
Sie möchten einen Rückruf vereinbaren?

Rückruf Stellenangebot

Rückruf