Schulbegleitung (m/w/d) für die Jugendhilfe in der Schule

Kinder- und Jugendhilfe-Verbund
  • icon-calendar 01.09.2024 bis 31.07.2025 (befristet, befristet für die Dauer des Projektes)
  • icon-qualifications Qualifikation(en): Keine Qualifikation erforderlich
  • icon-map-marker Jugendhilfe Aprath
  • Minijob (4 - 10 Std./Woche)
  • icon-map-pdf Als PDF speichern

Die Peter-Ustinov-Gesamtschule besteht seit 1982 und hat sich zu einer wichtigen Säule der Monheimer Schullandschaft entwickelt.

Die Schule versteht sich als „bunte“ Schule, in der alle einen Platz finden und sich ihren Fähigkeiten entsprechend weiterentwickeln können.

Die Bergische Diakonie unterstützt die PUG in ihrer Arbeit in Form unterschiedlicher Kooperationen in einem Multiprofessionellen Team.

Schulbegleitung im Rahmen des offenen Ganztages an der Peter Ustinov Gesamtschule in Monheim

Im Auszeitraum erhalten alle Schüler der SEK 1 die kurzfristoíg nicht in der Lage sind dem Unterricht beizuwohnen die Möglichkeit, ihre Verhalten unter Anleitung zu Reflektieren. Hierbei soll die Möglichkeitz des sozialen Lernen geboten werden. Der Raum kann freiwillig in Absprache mit den Lehreren aufgesucht werden.

Ihre Aufgaben:
  • Reflektionsgespräche mit den Schüler*innen

  • Austausch bei Bedarf mit multiprofessionellem Beratungsteam

  • Unterstützung der Kinder und Jugendlichen

Ihre Kompetenzen:
  • Freude am Kontakt mit Kindern, pädagogisches Geschick und Sozialkompetenz

  • Interesse an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team

  • Erfahrung im Umgang mit Kindern & Jugendlichen

Ihr Arbeitsplatz:
  • ein multiprofessionellen Team mit erfahrenen Kolleg*innen
  • ein freundliches Arbeitsklima
  • geregelte Arbeitszeiten
Unser Angebot für Sie:
  • einen Arbeitsvertrag nach BAT-KF
  • überdurchschnittliche und kontinuierlich steigende Bezahlung
  • 5,25% vom Brutto für Ihre Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung
  • 6 Wochen Urlaub
  • Möglichkeit eines Sabbaticals
  • Corporate Benefits
  • uvm.
Über die Bergische Diakonie Aprath

Die Bergische Diakonie wurde vor über 140 Jahren gegründet. Heute sind wir ein modern strukturierter Unternehmensverbund mit rund 1.900 kompetente Mitarbeiter*innen aus unterschiedlichsten Berufsfeldern, die alle Aspekte der Hilfen für alte Menschen, Menschen mit psychiatrischen und Suchterkrankungen sowie für Kinder und Jugendliche umfassen. Unsere Einrichtungen befinden sich im Großraum Wuppertal, Solingen, Remscheid und im Kreis Mettmann.

Mehr erfahren

Informationsgespräch führen Mareike Santamaria
Tel.: 0202 2729 953
E-Mail: mareike.santamaria@bergische-diakonie.de
Informationsgespräch Personalwesen führen Anne Gamper
Tel.: 0202 2729 425
E-Mail: anne.gamper@bergische-diakonie.de