Erzieher, Heilerziehungspfleger (m/w/d) im Anerkennungsjahr, teilstationäre Jugendhilfe Aprath

Kinder- und Jugendhilfe-Verbund
  • icon-calendar 01.08.2024 bis 31.07.2025 (befristet, Dauer des Anerkennungsjahres)
  • icon-qualifications Qualifikation(en): Keine Qualifikation erforderlich
  • icon-map-marker Heilpädagogisch-therapeutische Tagesgruppen
  • Teilzeit/Vollzeit (flexibel) (19,5 - 39 Std./Woche)
  • icon-map-pdf Als PDF speichern

Bei uns arbeiten Pädagogen und Lehrer gemeinsam im Team. In unseren Heilpädagogisch-therapeutischen-Tagesgruppen haben wir uns auf die Unterstützung von Kindern und Familien spezialisiert, die aufgrund ihrer Problemlagen bisher keine Weiterentwicklung erreichen konnten.

Berufspraktikum in einem multiprofessionellen Team

Wir bieten Kindern und Jugendlichen einen verläasslichen Entwicklungsrahmen und eine Halt gebende Struktur. Den Mitarbeitenden bieten wir ein interessantes Arbeitsfeld in einem Team mit erfahrenen Kollegen, guter Einarbeitung und Unterstützung.

Bei uns erhalten die Familien eine intensive und abgestimmte Hilfe. Die Kinder werden in kleinen Klassen unterrichtet und gezielt gefördert. Mit den Eltern erarbeiten wir gemeinsame Lösungswege, um die häuslichen Konfliktsituationen aufzulösen.

Ihre Aufgaben:
  • Alltagsbetreuung von Kinder und Jugendlichen mit klar strukturierten Tagesablauf

  • Familiensysteme stärken und bei der Erziehungsverantwortung helfen.

  • intensivpädagogische Zusammenarbeit mit den Sonderpädagogen der Schule

Ihre Kompetenzen:
  • Freude am Kontakt mit Kindern, pädagogisches Geschick und Sozialkompetenz

  • Offenheit für systemische Sicht- und Denkweisen

  • eine ressourcenorientierte Haltung

Ihr Arbeitsplatz:
  • ein vielfältiges pädagogisches Arbeitsfeld
  • regelmäßige Teilnahme an Team- und Supervisionssitzungen
  • Qualifizierte Einarbeitung und fachliche Unterstützung
Unser Angebot für Sie:
  • einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz
  • Jahressonderzahlung
  • 6 Wochen Erholungsurlaub
  • Rabatt bei Ihrer Autoversicherung und weitere Sonderkonditionen
  • gute Übernahmechancen nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss
  • uvm.
Über die Bergische Diakonie Aprath

Die Bergische Diakonie wurde vor über 140 Jahren gegründet. Heute sind wir ein modern strukturierter Unternehmensverbund mit rund 1.900 kompetente Mitarbeiter*innen aus unterschiedlichsten Berufsfeldern, die alle Aspekte der Hilfen für alte Menschen, Menschen mit psychiatrischen und Suchterkrankungen sowie für Kinder und Jugendliche umfassen. Unsere Einrichtungen befinden sich im Großraum Wuppertal, Solingen, Remscheid und im Kreis Mettmann.

Mehr erfahren

Informationsgespräch führen Dagmar Lohmann
Tel.: 0202 2929 293
E-Mail: dagmar.lohmann@bergische-diakonie.de
Informationsgespräch Personalwesen führen Anne Gamper
Tel.: 0202 2729 425
E-Mail: anne.gamper@bergische-diakonie.de

Wir sind für Sie da:

Telefonzentrale
Telefonzentrale

0202 2729-0

Zentrale Angebotsberatung
Personalabteilung

0202 2729-447

E-Mail

Kontaktformular

Kontaktformular

* Pflichtfeld