Mitarbeiter (w/m/d) im Gruppendienst mit hauswirtschaftlichen Schwerpunkt

Sozialtherapeutischer Verbund
  • icon-calendar 15.06.24 (vorerst befristet)
  • icon-qualifications Qualifikation(en): Keine Qualifikation erforderlich
  • icon-map-marker Sozialtherapeutische Wohnheime
  • Teilzeit/Vollzeit (flexibel) (25-39 Stunden/Wochen)
  • icon-map-pdf Als PDF speichern

In unseren besonderen Wohnfromen in Wuppertal bieten wir für die Personengruppe der psychisch erkrankten und suchtkranken Menschen einen stabilen Lebensort. Unsere Teams arbeiten mit dem Ziel der selbstbestimmten sozialen Teilhabe in Gemeinschaft und Gesellschaft.
Wir beraten, fördern und unterstützen in den Bereichen Wohnen, Tagesstruktur, soziale Beziehungen, Beschäftigung, Freizeit, Gesundheit und Pflege.

Vielseitige Tätigkeit am und mit Menschen

Mitarbeitende mit hauswirtschaftlichen Schwerpunkt stehen in der Betreuung für gemeinschaftliche und individuelle Unterstützungsangebote zur Verfügung. 

In einem multiprofessionellen Team werden die Aufgaben verteilt und reflektiert.

Ihre Aufgaben:
  • freundlicher und einfühlsamer Umgang mit unseren Bewohner*innen und Klient*innen

  • Mitwirkung bei der Umsetzung des Hauskonzeptes

  • hauswirtschaftliche und grundpflegerische Tätigkeiten

  • Mitwirkung bei der Milieugestaltung

  • Mitwirkung bei der Planung, Organisation und Durchführung von Festen und Feiern

Ihre Kompetenzen:
  • hauswirtschaftliche Kompetenzen

  • Freude an ergebnisorientiertem Arbeiten

  • Flexibilität in sich verändernden Situationen

  • Fahrerlaubnis Klasse B

Ihr Arbeitsplatz:
  • einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz
  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem motiviertem Team
  • interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • klare Zuständigkeit & individuelle Absprache stehen bei uns nicht in Konkurrenz
  • Rahmendienstplan/geregeltes Schichtmodell
Unser Angebot für Sie:
  • einen Arbeitsvertrag nach BAT-KF
  • 5,25 % on top für Ihre Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung
  • die Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • eine überdurchschnittliche und kontinuierlich steigende Bezahlung
  • attraktive Sozialleistungen
  • uvm.
Über die Bergische Diakonie Aprath

Die Bergische Diakonie wurde vor über 140 Jahren gegründet. Heute sind wir ein modern strukturierter Unternehmensverbund mit rund 1.900 kompetente Mitarbeiter*innen aus unterschiedlichsten Berufsfeldern, die alle Aspekte der Hilfen für alte Menschen, Menschen mit psychiatrischen und Suchterkrankungen sowie für Kinder und Jugendliche umfassen. Unsere Einrichtungen befinden sich im Großraum Wuppertal, Solingen, Remscheid und im Kreis Mettmann.

Mehr erfahren

Informationsgespräch führen Susanne Sabrautzky
Tel.: 0202 769017 138
E-Mail: susanne.sabrautzky@bergische-diakonie.de
Informationsgespräch Personalwesen führen Robin Cuerlis
Tel.: 0202 2729 407
E-Mail: robin.cuerlis@bergische-diakonie.de
Sie möchten einen Rückruf vereinbaren?

Rückruf Stellenangebot

Rückruf

Kurzbewerbung per WhatsApp

Nicht viel Zeit? Kein Problem! Sie können sich unkompliziert per WhatsApp bei uns melden: +49172606889.