Mitarbeiter (m/w/d) in der pädagogischen Betreuung

Sozialtherapeutischer Verbund
  • icon-calendar schnellstmöglich (befristet, befristet für die Dauer des Projektes)
  • icon-qualifications Qualifikation(en): Keine Qualifikation erforderlich
  • icon-map-marker Fachgebiet Jugend und Familie, Kinder, Bildung, Schule
  • Teilzeit/Vollzeit (flexibel) (6 - 39 Std./ Woche)
  • icon-map-pdf Als PDF speichern

Unsere Inklusionshelfer*innen unterstützen Kinder und Jugendliche, die aufgrund einer Behinderung oder Entwicklungsstörung beim Besuch einer Kindertageseinrichtung oder einer Schule auf unmittelbare, individuelle Hilfestellung angewiesen sind, um am Geschehen teilhaben können.

Nicht das Kind sollte sich der Umgebung anpassen, sondern wir sollten die Umgebung dem Kind anpassen.

Wir legen den Menschen und seine Bedürfnisse stets in den Mittelpunkt unserer Arbeit.

So, wie du bist. Das, was du brauchst. 

Ihre Aufgaben:
  • Kinder & Jugendliche motivieren und überzeugen

  • unterstützende Begleitung

  • Offenheit für den Auftrag der Diakonie

Ihre Kompetenzen:
  • Freude am Kontakt mit Kindern & Jugendlichen

  • pädagogisches Geschick

  • Flexibilität in sich verändernden Situationen

  • ein eigenes Kraftfahrzeug

  • Bereitschaft, die Arbeitszeit variabel zu gestalten

Ihr Arbeitsplatz:
  • eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit
  • eine interessante Tätigkeit in der Vernetzung mit anderen Kooperationspartnern
  • ein eigenverantwortliches Arbeitsfeld
  • eine Mitarbeit in einer komplexen Organisation, in der der Mensch im Mittelpunkt steht
Unser Angebot für Sie:
  • einen Arbeitsvertrag nach BAT-KF
  • 5,25% vom Brutto für Ihre Altersvorsorge (KZVK)
  • attraktive Sozialleistungen
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Jahressonderzahlung
  • überdurchschnittliche und kontinuierlich steigende Bezahlung
  • uvm.
Über die Bergische Diakonie Aprath

Die Bergische Diakonie wurde vor über 140 Jahren gegründet. Heute sind wir ein modern strukturierter Unternehmensverbund mit rund 1.900 kompetente Mitarbeiter*innen aus unterschiedlichsten Berufsfeldern, die alle Aspekte der Hilfen für alte Menschen, Menschen mit psychiatrischen und Suchterkrankungen sowie für Kinder und Jugendliche umfassen. Unsere Einrichtungen befinden sich im Großraum Wuppertal, Solingen, Remscheid und im Kreis Mettmann.

Mehr erfahren

Informationsgespräch führen Tanja Kosin
Tel.: 0151 21759504
E-Mail: tanja.kosin@bergische-diakonie.de
Informationsgespräch Personalwesen führen Anne Gamper
Tel.: 0202 2729 425
E-Mail: anne.gamper@bergische-diakonie.de
Sie möchten einen Rückruf vereinbaren?

Rückruf Stellenangebot

Rückruf

Wir sind für Sie da:

Telefonzentrale
Telefonzentrale

0202 2729-0

Zentrale Angebotsberatung
Personalabteilung

0202 2729-447

E-Mail

Kontaktformular

Kontaktformular

* Pflichtfeld