Wohnbereichsleitung (m/w/d) Haus Karl Heinersdorff

Altenhilfe-Verbund
  • icon-calendar 01.02.2024 (unbefristet)
  • icon-qualifications Qualifikation(en): Abgeschlossene Ausbildung
  • icon-map-marker Haus Karl Heinersdorff - Wülfrath
  • Teilzeit/Vollzeit (flexibel) (30-39 h/Woche)
  • icon-map-pdf Als PDF speichern

Unser Haus Karl Heinersdorff liegt in parkähnlicher Umgebung auf dem Diakoniegelände in Wülfrath-Oberdüssel. In dem 2019 bezogenen Neubau leben 40 Bewohner*innen in einer modernen und freundlichen Wohnatmosphäre. Neben der Langzeitpflege bieten wir gerne auch Plätze zur Kurzzeitpflege an. Die Gestaltung eines aktiven und den individuellen Bedürfnissen angepassten Alltags für unsere Bewohner*innen liegt uns am Herzen.

Gemeinsam Gutes tun und Freunde schenken

In Haus Karl Heinersdorff leben 40 Bewohner mit unterschiedlichsten Beeinträchtigungen. Es handelt sich nicht um die geschlossenen Gerontopsychiatrie.

Ihre Aufgaben:
  • Übernehmen Sie Verantwortung bei uns

  • Umsetzung von Maßnahmen zur Sicherung der Qualität

  • empathische und fachliche Versorgung unserer Bewohner - auch wenn´s stressig ist

Ihre Kompetenzen:
  • Sie haben eine Ausbildung als Pflegefachkraft

  • idealerweise verfügen Sie über eine Weiterbildung zur Wohnbereichsleitung

  • Sie organisieren gern um und neu - auch spontan

Ihr Arbeitsplatz:
  • jeden Tag spannende und vielseitige Herausforderungen in einem motiviertem Team
  • wir unterstützen und motivieren Sie in Ihrer beruflichen Weiterentwicklung
  • mobile Pflegedokumentation am Tablet
Unser Angebot für Sie:
  • einen unbefriststen Arbeitsvertrag nach BAT-KF
  • 5,25 % vom Brutto on top für Ihre Altersvorsorge (KZVK)
  • 6 Wochen im Jahr Urlaub 
  • bis zu 90 % Jahressonderzahlung
  • Jobrad/Wunschradleasing
  • uvm.
Über die Bergische Diakonie Aprath

Die Bergische Diakonie wurde vor über 140 Jahren gegründet. Heute sind wir ein modern strukturierter Unternehmensverbund mit rund 1.900 kompetente Mitarbeiter*innen aus unterschiedlichsten Berufsfeldern, die alle Aspekte der Hilfen für alte Menschen, Menschen mit psychiatrischen und Suchterkrankungen sowie für Kinder und Jugendliche umfassen. Unsere Einrichtungen befinden sich im Großraum Wuppertal, Solingen, Remscheid und im Kreis Mettmann.

Mehr erfahren

Informationsgespräch führen Petra Weihsenbilder
Tel.: 0202 445972340
E-Mail: petra.weihsenbilder@bergische-diakonie.de
Informationsgespräch Personalwesen führen Annette Gißler
Tel.: 0202 2729 446
E-Mail: annette.gissler@bergische-diakonie.de

Wir sind für Sie da:

Telefonzentrale
Telefonzentrale

0202 2729-0

Zentrale Angebotsberatung
Personalabteilung

0202 2729-447

E-Mail

Kontaktformular

Kontaktformular

* Pflichtfeld